Internistische (konservative) Adipositas Ambulanz

Die Verbreitung von Übergewicht, Adipositas und morbider Adipositas ist seit Jahren im Steigen.

Das Hauptaugenmerk der internistischen Adipositasberatung liegt im präventiven Charakter und leistet somit einen wichtigen Beitrag in der Vermeidung von typischen Folgeerkrankungen wie z.B. Diabetes, Bluthochdruck, Koronaren Herzkrankheiten (KHK) oder auch Gelenksbeschwerden.

Die Adipositas Ambulanz erfreut sich unter den Patientinnen und Patienten und den zuweisenden Ärztinnen und Ärzten einer hohen Akzeptanz. Die Ergebnisse sind sehr ermutigend.

Die internistische Adipositas Ambulanz ist Teil des 2011 gegründeten Adipositas-Zentrum. Es gibt eine starke Koopertion mit Ernährungsberaterinnen und Ernährungsberatern. Im Bedarfsfall wird mit der klinischen Psychologin aus dem eigenen Haus zusammen gearbeitet.


Konservative Adipositas Ambulanz

Mittwoch: 09.00 - 13.00 Uhr

Adipositas-Selbsthilfegruppe

Sie sind herzlich zu den Treffen der Adipositas-Selbsthilfegruppe im Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern eingeladen. Die Termine geben wir hier bekannt.

Bitte beachten Sie:

Vereinbaren Sie online Ihren Termin oder rufen Sie in der Zeit von Montag bis Freitag zwischen 08.30 - 12.00 Uhr das Ambulanzsekretariat an:
Tel.: +43 1 599 88 - 3200

Bitte bringen Sie Ihre e-Card, einen Lichtbildausweis, eine Überweisung und bereits vorhandene Befunde mit.