Unser Pflegekonzept

Pflege als Beziehung - Beziehung als Schlüssel für eine erfolgreiche Therapie

Im Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien basiert unser Pflegekonzept auf der Beziehung mit Patienten und ihren Vertrauenspersonen, die anhand der wissenschaftlichen Grundsätze von Caring (Mayer et al. 2011), den 7-Eckpfleilern der Vinzenz Gruppe, den Werten der Barmherzigen Schwestern und den ethischen Prinzipen der Vinzenz Gruppe (Ethikkkodex), übereinstimmend mit den gesetzlichen Grundlagen des GuKG gestaltet wird.

Die Dimensionen

Caring ermöglicht eine Behandlung im Dialog mit unseren Patientinnen und Patienten sowie Vertrauenspersonen, geprägt von Definition gemeinsamer Ziele und von individueller Begegnung im Krankenhausalltag. Dieser Ansatz im Einklang mit Patientenbedürfnissen garantiert einen bestmöglichen Therapieerfolg.

Caring ist als „zentraler Anteil einer professionellen Pflegepraxis, welches sich sowohl in einer Grundhaltung der Pflegeperson, als auch in konkreten Handlungen gegenüber der pflegebedürftigen Person äußert“ zu verstehen (Mayer et. al, 2011, Martinsen, 1989 in Kristiansen et al., 2006).